Veranstaltungen



Theaterwagen Porcia: "Dame Kobold" und "Herr Dommeldidot, mein Kobold"

Ein fahrender Kasten, der zu besonderen Spielstätten unterwegs ist: Es ist jedes Mal ein kleines Fest, wenn sich - wie von Zauberhand bewegt - die Klappe des Theaterwagens Porcia öffnet und eine Schauspieltruppe in bunten Kostümen zum Vorschein kommt. Nie so, wie man es erwartet. Immer anders, immer neu.

Am 9. Juli wird in Lienz Station gemacht. Der Theaterwagen öffnet sich um 16.30 Uhr auf dem BORG-Areal bei der Stadtmauer für das Kinderstück "Herr Dommeldidot, mein Kobold".

Um 18 Uhr gibt es dann das Erwachsenenstück "Dame Kobold".

Achtung: Die Besucheranzahl ist begrenzt! EINTRITT FREI! Da wir Menschen-Ansammlungen zu vermeiden haben, wird kein zusätzliches stehendes Publikum erlaubt werden.

+++   BEI SCHLECHTWETTER IN DER SPITALSKIRCHE!   +++

EINTRITT FREI!!! Begrenzte Besucherzahl!
Donnerstag, den 09.Juli 2020 um 16:30 Uhr
Donnerstag, den 09.Juli 2020 um 19:00 Uhr
Stadtkultur Lienz
Stadtmauer BORG-Areal
frei

Die Komödie "Dame Kobold" von Pedro Calderón de la Barca wurde ins Deutsche übertragen von H.C. Artmann. Wagenfassung: Angelica Ladurner.

Worum geht´s? Zu erleben sind die Geschichte eines weisen Narren und zwei geisterhaft schöne Liebesgeschichten, die uns zeigen, dass, wenn wir den richtigen Dreh gefunden haben, das Leben unheimlich spannend, überraschend und beglückend sein kann.

 Foto (c) Marco Riebler